Booster votre candidature en enregistrant et partageant votre vidéo de présentation aux recruteurs

J'enregistre ma vidéo
Retour

Offre proposée par

Logo de BASF

BASF

Praktikum Marktforschung für Kraftstoffadditive (m/w/d)

Karlsruhe, Baden-Württemberg 6 mois
Postuler maintenant

Bei unserem Bereich Performance Chemicals geht es um maßgeschneiderte Produkte. Das Portfolio des Bereichs umfasst Plastic Additives, Fuel and Lubricant Solutions, Kaolin Minerals sowie Oilfield and Mining Solutions. Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien, einschließlich Chemie, Kunststoffe, Konsumgüter, Energie & Ressourcen sowie der Automobil- & Transportmittelindustrie, profitieren von unseren innovativen Lösungen.
AUFGABEN

Werden Sie Teil unserer Einheit Strategic Marketing and Product Development Formulations Fuel Additives, Fuel and Lubricant Solutions. Wir entwickeln und vermarken globale Kraftstoffadditivlösungen für die kraftstoffproduzierende und -vertreibende Industrie.
Ab sofort können Sie Ihr erlangtes Wissen bei uns unter Beweis stellen: Unterstützen Sie uns in der Marktforschung für Kraftstoff- und Raffinerie-Additive. Was passiert auf dem Markt? Sie recherchieren und updaten die Profile unserer Wettbewerber eigenständig, dabei liegt der Fokus neben den Produktionsstandorten auf den angewendeten Technologien und Rohstoffanalysen. Gemeinsam sind wir besser! Sie analysieren internationale Warenflüsse und werten Import- sowie Exportstatistiken aus. Durch die gewonnenen Daten können Sie beurteilen, welche Kunden ihre Produkte zu welchen Konditionen erhalten und wie sich die Marktanteile gestalten. Je nach Kandidatenprofil erhalten Sie außerdem die Chance, uns bei der Automatisierung sowie Digitalisierung der Recherchen zu unterstützen.
QUALIFIKATIONEN

aktuelles Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften erste Erfahrungen mit Recherchetätigkeiten sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse Freude an der Arbeit im Team sowie eine kundenorientierte Arbeitsweise
BENEFITS

Sie sind vom ersten Tag an Teil des BASF-Teams. Bei uns steigen Sie in anspruchsvolle Arbeitsgebiete ein und übernehmen spannende Aufgaben und nach Möglichkeit Teilprojekte in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. Ergänzend bieten die BASF Standorte unterschiedliche Möglichkeiten wie Führungen oder Workshops an, um BASF näher kennen zu lernen. So gewinnen Sie vielfältige Einblicke und Erfahrungen bei dem größten Chemieunternehmen weltweit. Informationen zu Praktika: www.basf.com/praktikum
ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Hanna Gryschock, hanna.gryschock@basf.com, Tel.: +49 30 2005-56463

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.
Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.
Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.